Tipps, Tricks, Strategien und Geheimnisse über Vitamine

Getting gesund ist nicht nur über Bewegung und Essen rechts, es geht darum zu wissen, was Sie in Ihrem Körper. Vitamine sind der Schlüssel für ein längeres und gesundes Leben. Wissen Sie, welche Vitamine und Mineralien Sie jeden Tag nehmen? Wenn das Lernen mehr über sie ist wichtig für Sie, lesen Sie diesen Artikel für einige große Ratschläge.

Wenn Ihr Ergänzung Fett hat, stellen Sie sicher, dass Sie es mit Ihrer Mahlzeit. Einige Beispiele für Ergänzungen, die mit einer Mahlzeit eingenommen werden müssen, gehören die Vitamine E, K und A. Die Absorption ist effektiver, wenn das Essen eine bestimmte Menge an Fett hat.

Bei der Suche nach Ergänzungen, stellen Sie sicher, dass Sie für diejenigen, die in ihrer reinsten Form suchen. Zum Beispiel ist Vitamin D3 die reinste Form dieser Ergänzung und D2 ist die synthetische Version. Dies bedeutet, dass diese nicht so effektiv sein kann und möglicherweise geben Ihnen andere Ergebnisse als Sie gehofft hatten.

Thiamin oder Vitamin B1, Mangel kann neurologische und psychiatrische Symptome verursachen. Diese Symptome können Gewichtsverlust, Schwäche, unregelmäßige Herzfrequenz und Psychose. Ein Vitamin B-Komplex kann sicherstellen, erhalten Sie das Vitamin B1 Sie benötigen, oder Sie können Schweinefleisch, brauner Reis, Leber, Haferflocken, Blattgemüse, Eier und Kartoffeln essen.

Sie haben hart gearbeitet, um Gewicht zu verlieren, aber Sie scheinen eine Wand mit Gewichtsverlust und Fettverbrennung getroffen haben. Versuchen Sie das Hinzufügen von verschiedenen Vitaminen und Mineralien, um Ihre fettarme Diät, um durch zu brechen. Ihr Körper hat wahrscheinlich die Vitamine und Mineralien im Körper gespeichert, dass Beihilfen bei der Förderung von Gewichtsverlust und es braucht einfach mehr als Sie in Ihrer Ernährung verbrauchen, um den alten Motor springen verbraucht.

Verfolgen Sie die Anzahl der Vitamine und Mineralien, die Sie nehmen. Wenn Sie eine Person, die eine Menge von Ergänzungen, können Sie immer zu viel von bestimmten Vitaminen oder Mineralien. Dies ist in der Regel der Fall mit fettlöslichen Vitaminen wie K, D, A und E. Wenn die Risiken Ihnen Sorgen machen oder wenn Sie Rezepte nehmen, sollten Sie mit einem Arzt sprechen.

Besuchen Sie Ihren Arzt, um zu erfahren, wenn Sie Mängel haben. Wissen genau, wo Sie stehen, wird Ihnen helfen, wählen Sie die richtigen Ergänzungen.

Wenn Sie Ihren Kindern Vitaminpräparate geben, stellen Sie sicher, dass sie außerhalb der Reichweite der Kinder aufbewahrt werden. Die meisten Kinder Vitamine sind aromatisiert und sehr ähnlich wie Süßigkeiten. Dies ist, um Kinder zu ermutigen, sie zu nehmen. Allerdings kann es auch dazu führen, dass Kinder verwechselt sie mit Süßigkeiten. Da es möglich ist, auf Vitaminen zu überdosieren, halten Sie sie außerhalb der Reichweite.

Nehmen Sie keine Vitamine, weil jemand, den Sie wissen, ist Druck, dies zu tun. Jeder ist nicht derselbe, was bedeutet, dass das, was für eine Person funktioniert, eine völlig andere Wirkung auf eine andere haben kann. Wenn Sie über Ihren Körper fehlt Vitamine betroffen sind, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um zu sehen, was er vorschlagen würde.

Wie Sie sehen können, muss Ihre Gesundheit auf das konzentriert werden, was Ihr Körper einnimmt. Das Verständnis der Vitamine und Mineralien, die wesentlich für Ihren Körper ist von größter Bedeutung. Verwenden Sie, was Sie hier gelesen haben und integrieren sie in Ihre Gesundheit Routine, um das Beste aus Ihrem Körper und Leben zu erhalten.

Leave a Reply

Name *
Email *
Website